Roger Leonhard

Der König, der Geograph

Roger Leonhard wurde in Hamm in Westfalen geboren.

Seine Ausbildung zum Musicaldarsteller absolvierte er u.a. an der Stage School of Music Dance and Drama in Hamburg. Seit dem war er in zahlreichen Musicalproduktionen zu sehen, unter anderem als Brad in der „Rocky Horror Show“.

2006 tourte er als Ensemblemitglied mit dem Musical Hair durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er spielte den Kennicky in Grease, war als Solist in Smokey Joe’s Café auf Mallorca zu sehen, als Robin Hood im gleichnamigen Musical sowie als Blechmann im Zauberer von Oz im Theater das Sternenzelt in Hamburg.

Er war Teil des Showensembles im Moviepark Germany und spielte 2013 den Frank Collins in dem Theaterstück Ganze Kerle sowie die Rolle des Ben im Musical „SOS, hilfe wir heiraten“ im Stein’s Tivoli in Hanau. 2014 war er im „Fritz-Bremen“ in der Musicalkomödie „Pappa Pia“ als Eberhard Neumann zu sehen. Außerdem tourte er mit einer Tourneeproduktion des „Phantom der Oper“ durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Im letzten Jahr machte er eine Weltreise als Solist im Showensemble der MS Artania wobei er auch in der Doku-Serie „Verrück nach Meer“ auf ARD zu sehen war.