Moritz Bierbaum

Der kleine Prinz

Moritz Bierbaum, geboren in Baden- Baden, aufgewachsen bei Frankfurt a.M., wo er 2015 seine Ausbildung zum Musicaldarsteller abschloss. Zusätzlicher Gesangsunterricht seit seinem 16. Lebensjahr bei der kanadischen Opernsängerin und Gesangspädagogin Heidi Muendel.

Nach seiner Ausbildung spielte er u.a. den Nick in „Fame“ (Regie: Klaus Krueckemeyer) und Malcolm in „The full Monty“ (Regie: Iris Limbarth). Zeitweise war er Mitglied im Ensemble des Jungen Staatsmusicals Wiesbaden.

In der Titelrolle des Musicals „Der kleine Prinz“ von Deborah Sasson und Jochen Sautter begeistert er seit der Uraufführung 2015 Publikum und Presse. Als „Idealbesetzung“ feierte ihn die Kritik. Sein Spiel sei anrührend“, „überzeugend“, voll „jugendlicher Frische, charismatischem Charme und glaubwürdiger Emotion“.

Besonders rühmten die Kritiker die Stimme des jungen Sängers mit ihrem außergewöhnlichen Timbre und einem bemerkenswerten Stimmumfang und attestierten ihm einen „glockenklaren Tenor“ (FAZ), eine „wunderbar hohe und blitzsaubere Stimme“, „technisch brillanten Gesang“. „Ein glockenheller Prinz“ titelte die Wiener Zeitung.

Neben seinen Musicalaktivitäten wird er auch als Sänger für Vernissagen, Hochzeiten, private Feiern u.a. gebucht. Nach seiner letzten Single „What’s up“ arbeitet er momentan an neuen Songs. www.moritzbierbaum.com