Max Zumstein

Der Geschäftsmann, Zweitsetzung: Der Eitle und der Pillenhändler

Max Zumstein wurde 1990 in Dortmund geboren und wuchs in der Kleinstadt Waltrop auf. Schon in seiner Kindheit interessierte er sich für Schauspiel, Musik und später auch für Tanz. Bereits vor seiner Ausbildung stand er als Seymour im Musical „der kleine Horrorladen“ oder als Andy in „Miami Nights“ vor großem Publikum. Seine ersten Freilichterfahrungen machte er in Heidenheim an der Brenz im Naturtheater, wo er als junger Student Andreas in „Ich denke oft an Piroschka“ oder als Peter in „Kohlhiesels Töchter“ zu sehen war.

2013 machte seine Leidenschaft letztendlich zum Beruf. Er studierte an der Stage School Hamburg und machte im Mai 2017 dort seinen Abschluss. Während seiner Ausbildung stand er im Rahmen der „Monday Night“ als Solist und Ensemblemitglied auf der Bühne. Seit Juni 2017 ist er als Berthold in „Super Trouper, die ABBA-Revue“ im Engelsaal zu sehen.

Im Frühjahr 2018 war er als Wes und Cowboy Boy mit „Footloose“ auf Tournee durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zuletzt spiele er den Jamie in „My Fair Lady“ auf der Freilichtbühne in Eutin.