Markus Wegner

Der Eitle
Zweitbesetzung: Der Pilot und der Säufer

Markus Wegner schloss in Hamburg seine Ausbildung zum Musiktheaterdarsteller ab und stand seither für die unterschiedlichsten Produktionen und Formate auf der Bühne (LA CAGE AUX FOLLES, WEST SIDE STORY, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, BEST OF MUSICAL STARNIGHTS, MEDEA, HEXENJAGD, DIE PÄPSTIN u.v.m.) Diverse Male stand er als Solist auf Kreuzfahrtschiffen auf der Bühne, wo er zuletzt in seinem selbst geschriebenen Comedy-Soloprogramm „Heute war gestern schon morgen!“ zu sehen war.

Während seiner Bühnentätigkeit wechselte er regelmäßig auch ins Kreativteam einer Produktion als Regie-Assistent, Choreograf und Regisseur (SEASONS OF LIFE / DIE TAGEBÜCHER VON ADAM UND EVA / MEDEA / COSI FAN TUTTE / CYRANO / DAS ZAUBERSCHLOSS / 3 HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL). Seine letzte Verantwortlichkeit brachte ihn ans International Dance Center nach Shanghai, China, wo er als Creative Director für I HAVE A DREAM verantwortlich zeichnete. Markus ist außerdem Träger des „DramaMusicMotion“-Award und unterrichtet in seiner Freizeit Kinder mit Inklusions- und Immigrationshintergrund im Rahmen von MUSICAL@SCHOOL / Stahlberg Stiftung.“